FAQ | IMPRESSUM | AGB | DE | EN | TR

Über Uns

picture

Im Jahre 1982 hat Ahmet Özarici im Alter von 12 Jahren angefangen das Handwerk der Baklavaherstellung zu lernen. In den frühen Morgenstunden, wenn er zur Arbeit mußte, war es noch dunkel, so daß man ihn nicht alleine gehen ließ. Manchmal brachte ihn sein Opa zur Arbeit, manchmal sein ein Jahr älterer Bruder Kazim, der sich bald entschloß auch diesen Beruf zu erlernen, da er ja ohnehin oft gezwungen war so früh aufzustehen.

Im April 1983 fingen die beiden in Gaziantep an bei dem bekanntesten türkischen Bakalavahersteller zu lernen. Die Arbeit fing morgens um 4 Uhr an und ging bis nachmittags um 16 Uhr.

Nachdem die Brüder die Kunst der Bakalavaherstellung bei diesem Meister gelernt hatten, hatten sie das Gefühl einfach noch nicht erfahren genug zu sein. Also beschlossen sie Gaziantep zu verlassen und gingen nach Istanbul, wo sie ein Jahr lang in Bakirköy, Bahceli Evler dieses uralte Handwerk ausübten.

Als sie nach Gaziantep zurückkehrten arbeiteten sie eine Zeitlang, mittlerweile als angesehene Meister bei renomierten Baklavaherstellern. Sie hatten ihre Lehrjahre hinter sich und genug Erfahrungen gesammelt, um zu wissen, wie man qualitativ hochwertige Baklava macht. Sie hatten bei verschiedenen Meistern gearbeitet, sie hatten ständig versucht ihren Horizont zu erweitern und sie trauten sich nun auch zu, den Menschen Baklava anzubieten, neben denen alle anderen Baklavas verblassen würden.

Im Jahre 1987 bekamen die Brüder ein Angebot aus Izmir, das sie wahrnahmen. Kazim kam schließlich 1991 nach Deutschland, nach Köln, wo in ihm der Wunsch wuchs einen eigenen Laden zu haben. 1993 ging sein Wunsch in Erfüllung als er ein Ladenlokal in der Montanusstraße eröffnete, wo er Baklava nach seinen Erfahrungen und Vorstellungen anbieten konnte. Dieses Geschäft führt er heute zusammen mit seinem Bruder. Damla Baklava ist heute ein kulinarischer Botschafter die eine Bereicherung für die deutsch-türkischen kulturellen Brückenschlag.

Die Gebrüder Özarici waren die ersten, die in Europa qualitativ hochwertige Baklava gemacht haben. Ihre Baklavas sind nicht zu schwer oder zu süß, liegen nicht schwer im Magen, sondern eröffnen eine ganz neue Dimension des Baklavagenuses. Die Gebrüder Özarici haben ihre Erfahrung genutzt die Kunst der Baklava Herstellung zu verfeineren, so dass nun mehr zwischen Baklava und Damla Premium Baklava unterschieden werden kann. Sie werden den Unterschied erleben, wenn Sie unsere Gaumenfreude auf der Zunge zergehen lassen. Guten Appetit.nach oben